Feldmarschall Helmuth Graf von Moltke: Sein Leben und - download pdf or read online

, , Comments Off on Feldmarschall Helmuth Graf von Moltke: Sein Leben und - download pdf or read online

By Stefan Erminger

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, , Sprache: Deutsch, summary: Im 19. Jahrhundert warfare ein Offizier besonderen Bedingungen in Bezug auf Herkunft, Bildung, Ausbildung, Karriere, Disziplin, Verhalten im Dienst und in der Öffentlichkeit unterworfen. Das Lebensbild Helmuth Karl Bernard Graf von Moltkes, das hier gezeichnet wird, soll auch unter den Gesichtspunkten stehen, welche Möglichkeiten und Freiheiten sich ihm im Rahmen seiner Lebensbedingungen zu eigener Gestaltung boten.
Moltkes Werdegang kann guy in drei Lebensphasen einteilen. Die erste part behandelt die Jugend- und Lehrjahre von 1800-1832, die zweite part die innerhalb des Generalstabes erbrachte Tätigkeit von 1832 bis 1857 und die dritte section die Amtszeit als Chef des Generalstabes der Armee und als Präses der Landesverteidigungs-Kommission von 1857 bis 1891. In allen drei Phasen wurden Moltkes Entwicklung, Denken und Handeln von Strukturen und Strukturelementen verschiedenster paintings bestimmt, gefördert, behindert oder beeinflusst. Nur im dritten Lebensabschnitt struggle es Moltke möglich, auf Grund seiner Stellung und vor allem seiner Erfolge als Feldherr gestaltend auf die Strukturen im militärischen Bereich einzuwirken und neue Maßstäbe für das Verhältnis von Politik und Kriegführung zu setzen.

Moltkes hervorstechende Leistung als Persönlichkeit dürfte darin liegen, dass er sich unablässig weitergebildet hat, so dass er sich auf jeder Stufe, die er erklomm, voll behaupten konnte und schließlich seine vom König anerkannte Autorität als Feldherr in der Armee, im Staat und im Volk respektiert und genutzt wurde. Nur so konnte er die organisatorische Fortentwicklung des Großen Generalstabes und die Erweiterung seines Aufgabenbereichs durchsetzen, die auch, wie sich später herausstellen sollte, ihre Gefahrenmomente – wie etwa die Überbewertung und Heroisierung dieser establishment – in sich barg.
Moltkes zahlreiche, später veröffentlichten militärwissenschaftlichen und –historischen Schriften bilden eine hervorragende Quelle für das militärische Denken und Handeln in seiner Zeit. Dabei fußte er auf dem Gedankengut seiner geistigen Vorfahren wie Scharnhorst und Clausewitz. Seine Briefe sind Zeugnisse umfassender Bildung, familiärer Gesinnung und eines freien Geistes.

Show description

Read Online or Download Feldmarschall Helmuth Graf von Moltke: Sein Leben und Wirken. 26. Oktober 1800 - 24. April 1891 (German Edition) PDF

Best war & peace books

UN Peace Operations and Asian Security - download pdf or read online

This can be an unparallelled research of the nation of the United countries peace operations and their effect on Asian safeguard. This new volume examines new thoughts being followed through the UN; together with doctrinal shifts in peace operation, and assesses the department of labour among the UN, local corporation and non-governmental organisations/actors.

Ryerson Christie's Peacebuilding and NGOs: State-Civil Society Interactions PDF

Analysing the connection among civil society and the nation, this ebook lays naked the assumptions informing peacebuilding practices and demonstrates via empirical study how such practices have resulted in new dynamics of clash. The force to set up a sustainable liberal peace mostly escapes serious exam.

Wim Wenders,Mary Zournazi,F. Valente's Inventare la pace (Overlook) (Italian Edition) PDF

Inventare los angeles velocity muove dalla constatazione che noi, di solito, “guardiamo il mondo senza osservarlo”, lasciandoci scorrere davanti agli occhi, magari con indifferenza o in keeping with mancanza di pace, tutto ciò che di male ci accade intorno, quotidianamente: guerre, ingiustizie, sofferenze, violenza. Quali sono allora le conseguenze etiche di questo guardare senza vedere?

Download PDF by Christopher Coker: Future War

Will tomorrow's wars be ruled via self sufficient drones, land robots and warriors stressed right into a cybernetic community that could learn their options? Will warfare be fought with larger or lesser humanity? Will or not it's performed out in our on-line world and extra afield in Low Earth Orbit? Or will it's fought extra intensely nonetheless within the sprawling towns of the constructing global, the bleak black holes of social exclusion on our more and more unequal planet?

Extra resources for Feldmarschall Helmuth Graf von Moltke: Sein Leben und Wirken. 26. Oktober 1800 - 24. April 1891 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Feldmarschall Helmuth Graf von Moltke: Sein Leben und Wirken. 26. Oktober 1800 - 24. April 1891 (German Edition) by Stefan Erminger


by Donald
4.0

Rated 4.79 of 5 – based on 25 votes